Störmeldesysteme

Störmeldesystem auf Mobilfunkbasis

Unsere Störmeldesysteme werden individuell für jeden Anspruch speziell für Sie von uns angefertigt.

 

Für die Funktion ist eine handelsübliche SIM-Karte von Nöten.

Das Störmeldesystem ist nicht anlagenspezifisch und kann individuell für alle Arten von Störungen wie z.B.

  • Allgemeine Zustandsmeldungen
  • Alarmanlagen
  • Wasserstörungen
  • Heizungsstörungen
  • Aggregatstörungen (z.B. Diesel)

eingesetzt werden.

Voraussetzungen für die Ansteuerung sind potenziealfreie Kontakte.

Für den Fall, dass eine Störung nicht beseitigt wird, können Wiederholungszyklen eingestellt und die Meldungen per SMS oder per Fax an Sie oder durch Sie autorisierte Personen abgesetzt werden.

Unsere Störmeldesysteme werden

  • individuell
  • für jeden Anspruch
  • speziell für Sie

von uns angefertigt.

Sprechen Sie uns an – wir haben die Lösung!

Störmeldesysteme

bestehend aus

Smart Modem Controller – Version 4i0o

mit 4 Eingängen zur Übertragung von Melde- und Signalzuständen per SMS-Nachricht (frei programmierbar) an bis zu 4 Empfänger

Netzteil für Datenmodul und TC35 Modem

Siemens TC35i Datenmodul

Technische Daten: Dual-Band GSM900/1800 MHz. Zugelassen gemäß GSM Phase 2/2+ Ausgangsleitung: 2W/Klasse 4 bei GSSM 900, 1 W/Klasse 1 bei GSM 1800 Steuerung über AT-Befehle SIM Application Tool Kit, Eingangsspannungsbereich: 8 … 30V